Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Freiarbeit in den heutigen Grundschulen stellt eine schülerorientierte Arbeits- und Unterrichtsform dar, welche für Schüler und Lehrer neue Perspektiven im sozialen und unterrichtlichen Miteinander bietet. Kritiker setzen Freiarbeit mit dem Freispiel gleich. Der Unterschied ist jedoch, dass bei der Freiarbeit ernstes und konzentriertes Arbeiten im Vordergrund steht. Bestimmte Lernziele sind mit speziellen Freiarbeitsmaterialen verbunden und erlauben so einen zielgerichteten Lernprozess. 1 Im Folgenden werden die Punkte der Freiarbeit näher beleuchtet, die sich mit den organisatorischen Merkmalen und den Problemen, bzw. Gefahren beschäftigen.

Achtung, wir hosten die PDF-Datei des Buches Freiarbeit in der Grundschule nicht selbst bei andreaskaestner.buzz. Wenn Sie eine PDF- Ausführung des Buches Freiarbeit in der Grundschule von von Autor Andrea Zimmermann erhalten möchten, fordern Sie diese bitte von unserem Partnerserver an. Über den roten Download-Button gelangen Sie zu unserer Partner-Website, die die Datei hostet. Hinweis: Möglicherweise müssen Sie sich registrieren, bevor Sie die Datei herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link